yingiz gibt Aktien aus

[intlink id=645]yingiz-Logo[/intlink]

Pünktlich zum 15.11.2008 macht [intlink id=645]yingiz[/intlink] sein Versprechen wahr und lässt seine Mitglieder Aktien zeichnen. Bevor ein Mitglied Aktien zeichnen kann, muss es vorher Provisionen mit yingiz erwirtschaftet haben. yingiz erklärt das auf seiner Homepage folgendermaßen: „Auf jede bestätigte Provision erhältst Du ein Aktienkaufrecht auf yingiz-Vorzugsaktien in Nennwert von einem Euro im Verhältnis 2:1. Dies bezieht jedoch nicht nur auf die an Dich ausgezahlte Provision von 60%, sondern schließt auch den Gemeinschaftsanteil von 40% mit ein. Kurz gesagt: 100 € Provision berechtigen Dich zur Zeichnung von 50 yingiz- Vorzugsaktien zu Nennwert von je 1 €.“

Damit vollzieht yingiz einen Schritt mehr zur „Einkaufsgenossenschaft, die seinen Mitgliedern gehört“. Das Listing an der Frankfurter Börse ist für das Jahr 2009 geplant. Dann haben die Aktionäre die Möglichkeit, Ihre Aktien zu handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.