Treo 680 nun auch mit udev-Eintrag

Inzwischen habe ich auch meinem Treo680 einen udev-Eintrag spendiert, da das Device immer ein anderes war, wenn ich öfter hintereinander synchronisiert habe. Ich werde ein immer größerer Fan von udev.

2 Gedanken zu „Treo 680 nun auch mit udev-Eintrag

  1. Hallo,
    habe über Google dieses Blog gefunden mit dem für mich viel versprechenden Hinweis „Treo 680 udev“. Ich versuche erfolglos seit Wochen unter Sidux (debian SID) über Kpilot einen Sync zwischen Kontact und dem Treo hinzubekommen. Alle Tipps in diversen Foren haben bei mir nicht gefruchtet, entweder resettet der Palm oder unter /dev/pilot wird der Palm mit ttyUSB0 etc. angemeldet statt mit ttyUSB1 etc. oder es passiert schlichtweg gar nichts. In jedem Fall sehr ernüchternd, da ich mir wegen der Erolgsmeldungen in diversen Foren extra den Treo gekauft habe. Würde mich über konkrete Hinweis zu funktionsfähigen udev-Regeln oder entsprechendem Link zur einer Website sehr freuen. Im Voraus vielen Dank!

  2. Ich weiß nicht woran es liegt, am Kerneltreiber oder an kpilot, aber ich habe ähnliche Probleme. Am zuverläßigsten funktioniert es, wenn ich udev benutze, /dev/pilot im kpilot eintrage, bevor ich aber synce, alle /dev/ttyUSBx lösche.
    Das Problem ist, soweit ich es nachvollziehen konnte, dass die /dev/ttyUSBx nach einem Sync nicht mehr automatisch entfernt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.